Franz ZauleckZaulex.de

Über Franz Zauleck

1950 in Berlin geboren.
1971 bis 1976 Bühnenbildstudium an der Kunsthochschule in Berlin-Weißensee.
Von 1976 bis1984 Bühnen- und Kostümbildner am Deutschen Theater Berlin. Gastausstattungen an anderen Theatern Berlins, in Dresden, Potsdam, Greifswald, Freiberg, Erfurt, Gera, Koblenz, Magdeburg
Seit 1980 erste Arbeiten als Illustrator.
1981 entsteht das erste Kinderbuch - „Lucie & Karl-Heinz“.
Seit 1984 selbständig als Illustrator, Bühnenbildner, Grafiker, Hochschullehrer, Kinderbuch- und Hörspielautor.
Lehrbeauftragter für Gestaltung und Illustration an verschiedenen Hochschulen Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Kunsthochschule Berlin-Weißensee, Bauhausuniversität Weimar, Hochschule für Design und Kunst Luzern
Auszeichnungen und Preise: u.a. „Schönste Bücher“, „Die 100 besten Plakate“, „Die goldene Nase“, Rostock 1995. Aufnahme in die Ehrenliste zum Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2004 und 2006.
Franz Zauleck lebt und arbeitet in Berlin und Mecklenburg.

Abbildung rechts: F. Z. mit Hannelore Teutsch, Zeichnerin und Malerin, 2011